Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Fachmesse für Elektro- und Energietechnik.

18. - 20. Mai 2021 // Nürnberg, Germany

eltec Newsroom

Corona-Krise: Elektrohandwerk ist systemrelevant

NürnbergMesse

Flaggen mit eltec-Logo vor dem Eingang der NürnbergMesse
© GHM (Gesellschaft für Handwerksmessen), München

Welche Auswirkungen hat die aktuelle Corona-Krise auf mein Unternehmen und meine Mitarbeiter? Eine Frage, der viele Betriebe gerade ratlos gegenüberstehen. Gute Neuigkeiten für elektrohandwerkliche Betriebe hat der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) nun in einer Presseinformation verkündet. Sie werden vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat als systemrelevant eingestuft.

Das bedeutet konkret, dass selbst im Falle einer bundesweiten Ausgangssperre die Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit dieser Betriebe oberste Priorität hat. „Das ist eine positive Nachricht, die uns als Veranstalter der eltec, Messe für Elektro- und Energietechnik, natürlich sehr freut. Wir danken den Menschen, die zur Aufrechterhaltung des Gesundheitssystems und Versorgung der Bevölkerung und systemrelevanter Betriebe so maßgeblich hinter den Kulissen wirken. Wir arbeiten für Sie schon heute daran, sichtbar zu machen, wie leistungsfähig die gesamte Branche ist – und freuen uns auf ein Wiedersehen auf der eltec 2021“, so Phillip Blass, Leiter Veranstaltungen bei der NürnbergMesse.

Die eltec ist zentraler Treffpunkt der bayerischen Elektro- und Energietechnikbranche und wird zukünftig durch die Expertise und stärkere Einbindung des Großhandels nachhaltig gestärkt. Hier präsentieren rund 220 Aussteller ihre Produktneuheiten und Lösungen in aktuellen Trends wie Digitalisierung im Handwerk, BIM, E-Mobility oder Smart Home/Smart Living. Die eltec findet im 2-jährigen Turnus im Messezentrum Nürnberg statt und wird vom 18.-20. Mai 2021 erstmals wieder als Eigenveranstaltung der NürnbergMesse durchgeführt. Ideeller Träger ist der Landesinnungsverband für das Bayerische Elektrohandwerk (LIV). Die eltec richtet sich vorwiegend an die Bereiche Handwerk, Ingenieur- und Planungsbüros, Architekten, Großhandel, Industrie, Fachbehörden, Einzelhandel, Wohnungsbau, Energieversorgungs-, Software- und Dienstleistungsunternehmen.

top